1960
DOI: 10.1590/s0074-02761960000200007
| View full text |Cite
|
Sign up to set email alerts
|

Abstract: Zur Klaerung der Frage, ob der Begriff "Kinoplasma" fuer gewisse, von MERTON (1924,1926, 1930) beobachtete Bildungen an den reifenden Spermiden von pulmonaten Mollusken oder fuer Bestandteile des Cytoplasmas im Sinne von STRASBURGER und SCARTH zu verwenden ist, werden in der vorliegenden Mitteilung die Vorgaenge bei der Spermiohistogenese von Australorbis glabratus olivaceus untersucht. Es ergibt sich: 1. Das von MERTON bezeichnete "Kinoplasma" existiert nicht als solches, es handelt sich bei den von ihm darg… Show more

Help me understand this report

Search citation statements

Order By: Relevance

Paper Sections

Select...

Citation Types

0
0
0

Year Published

1975
1975
2019
2019

Publication Types

Select...
5

Relationship

0
5

Authors

Journals

citations
Cited by 5 publications
references
References 0 publications
0
0
0
Order By: Relevance