volume 5, issue 03, P178-184 2016
DOI: 10.1055/s-0042-104052
View full text
|
Sign up to set email alerts
|
Share

Abstract: Zusammenfassung Kardiale Nebenwirkungen von klassischen oder ?molecular targeted?-Chemotherapien umfassen myokardiale Dysfunktion oder Kardiomyopathie, Koronartoxizit?t, Arrhythmien und arterielle Hypertonie. Die Myokardtoxizit?t als wichtigste Nebenwirkung kann in Typ I (permanent, direkte Myozytennekrosen; klassischer Vertreter Anthrazykline) und Typ II (reversibel, keine Nekrosen; klassischer Vertreter Trastuzumab) unterschieden werden. Eine Fr?herkennung einer subklinischen Myokardsch?digung scheint mittel…

Expand abstract