volume 52, issue 1, P1 2007
DOI: 10.1515/les.2007.1
View full text
|
|
Share

Abstract: Liebe LE S-Leserinnnen und -Leser, "Übersetzen ist grundsätzlich möglich". "Übersetzen ist grundsätzlich unmöglich". Erstere Behauptung ist damit zu beweisen, dass übersetzt wird, seit Texte geschrieben werden. Letztere Behauptung trifft zu, wenn man unter Übersetzen etwas mehr oder etwas weniger versteht als das Übersetzen in einem Sinne, in dem seine Realisierbarkeit mit dem Hinweis auf die Jahrtausende alte Übersetzungspraxis bewiesen werden kann. Wir wissen natürlich alle, dass modernere Translationstheor…

expand abstract