volume 101, issue 1, P205-243 1913
DOI: 10.1007/bf01704983
View full text
|
Sign up to set email alerts
|
Share

Abstract: Unter essentiellem habituellem Abort resp. habitueller Fehloder Friihgeburt versteht man die bei derselben Frau stets wiederkehrende vorzeitige Unterbreehung der Sehwangersehaft, ohne dass man im stande w/ir% bei der Mutter oder dem Kinde einen hinreiehenden Grund fiir dieses Vorkommnis festzustellen. Naeh dieser Definition sind z. B. alle F/file yon Syphilis~ Nephritis~ tterzfehler der Mutter 7 bei denen dies Symptom bekanntlich ebenfalls auftritt, ebenso yon der Betraehtung ausgesehlossen, wie Genitalerkrank…

Expand abstract

Search citation statements

Order By: Relevance

Citation Types

0
0
0

Paper Sections

0
0
0
0
0

Publication Types

0
0
0
0

Relationship

0
0

Authors

Journals