volume 39, issue 2, P2069-2071 1906
DOI: 10.1002/cber.190603902162
View full text
|
|
Share

Abstract: Manometer die Form der gebraucblicben langen U-Rohre, so kann die Gasfiillung unter etwas h6herern Druck erfolgen und dann d a s Instrument auch bei Teniperaturen benutzt werden, welche den Siedepunkt des Fiillgases bei Atmospharendruck iibersteigen. Wegen der grossen Empfindlichkeit eignen sich derartige A pparate wahrscheinlicb gut fur Molekulargewichtsbestimmungen, bei welchen niedrig siedende TerflBssigte Gase als Losungsmitel dienen. H a r t w i g Franzen:Ueber die Verwendung des Natriumhydroeulfits in d…

Expand abstract