volume 96, issue 1, P162-168 1865
DOI: 10.1002/prac.18650960114
View full text
|
|
Share
J. C. Lehmann

Abstract: 162 Lehmann: Qualitnt. Trcnuung v. ArsensQurc u. arseniger Saure ,,Die lrrystallographischen Verhiiltnisse dieser Substanz lassen sich nicht vollkommen bestimmen , da die Krystalle derselben nur als Spitzen beobaehtet werclen, die mit ihrem breiten End; immer aufgewachsen sind. Diese Spitzen werden gebildet von fiinf Flachen, a, vn, 11, a', c , von denen die vier ersten tangential, a und a' aber einander parallel sind. Die letzteren zwei Flachen herrschen so vor, dass die Krystalle meist sehr diinne Platten s…

expand abstract