volume 94, issue 1, P277-280 1865
DOI: 10.1002/prac.18650940139
View full text
|
|
Share
Hugo Müller

Abstract: bromathylens (L e n OX) und Bichlorathylens (Regn a u l t) so gleich, dass ich sie nicht weiter zu beschreiben brauche. Das flussige Chlorbromathylen siedet mit Wasser bei 55-So, sein Dampf besitzt einen etwas stechenden Geruch, ahnlich dem des Benzoylchlorurs und reizt die Augen heftig. XXXIX. Ueber die Darstellung von Monound Bichloressigsaure.