volume 92, issue 1, P414-419 1864
DOI: 10.1002/prac.18640920171
View full text
|
|
Share
Reboul

Abstract: Die Kohlenwasserstoffe von der Formel Czi>€IAn haben bekaniitlich die Eigenschaft direct 2 At. Brom zu bindcn und damit die Bromure C2,,WJ3r2 zu bilden, welche wieder bei Ausscheidung von 1 At. J3r nls BrH die einfach gebromten urspriinglichen Kohlenwasserstoffe geben , bei Abscheidung des zweiten At. Brom als BrH aber die Kohlenwasserstoffe CmHzn-2 liefern. Diesc zweite Elimination ist fur das gebromte Aethylen, Propylen und Butylen schon ausgefuhrt , sie gelingt aber auch bei den1 bromirteii Amylen. Man erhi…

expand abstract