volume 102, issue 1, P38-42 1867
DOI: 10.1002/prac.18671020110
View full text
|
|
Share
Franz Reindel

Abstract: Hauahofer : Glaukonit von Havre.-Reindel : Berlinerblau. 2) Glaukonit von Havre. Folgendes sind die Resultate der Analyse eines Glaukonitmergels aus dem Cenomanien von Le Hlvre (mit Nazdlihcs rahfus), welche ich hier zum Anschluss an die in diesem Journal mitgetheilten Glaukonitmalysen beifuge. Das game Gestein enthielt 481-49 p.C. caC mit Spuren von Id& uncl Fee, 3-4 p.C. Qmrz und Thon und 47 p.C. Glaukonit, dessen Zusammensetzung mit 50,62 Si 21,03 Fe 3,RO A1 6,02 Fe 7,14 K' 9,14 H 0.54 Crc sich den bekannte…

expand abstract