2021
DOI: 10.1055/a-1675-1365
| View full text |Cite
|
Sign up to set email alerts
|

Abstract: Zusammenfassung Ziel der Studie Die Auswirkungen innerdeutscher Migration auf somatoforme Beschwerden (GBB-8) sowie psychologischen Disstress (PHQ-4; erfasst Angst- und Depressionssymptomatik) wurden untersucht. Methodik Eine repräsentative Stichprobe aus dem Jahr 2019 wird herangezogen und in vier Gruppen unterteilt (West, Ost, Ost-West, West-Ost). Es wurde eine Varianzanalyse durchgeführt. Ergebnis Die Gruppe West berichtet signifikant mehr Disstress und somatoforme Beschwerden … Show more

Help me understand this report

Search citation statements

Order By: Relevance

Paper Sections

Select...
2
1
1

Citation Types

0
1
0
3

Year Published

2022
2022
2023
2023

Publication Types

Select...
4

Relationship

3
1

Authors

Journals

citations
Cited by 4 publications
(4 citation statements)
references
References 28 publications
0
1
0
3
Order By: Relevance
“…Dies ist insbesondere aufgrund kontinuierlicher Veränderungen der Symptomlast in Ost- und Westdeutschland relevant. Die Befunde dieser Studie stimmen überein mit einer aktuellen Studie, die andere Messinstrumente für psychische Belastung nutzten 10 . Allerdings gibt es auch verschiedene Limitationen.…”
Section: Diskussionunclassified
See 2 more Smart Citations
“…Dies ist insbesondere aufgrund kontinuierlicher Veränderungen der Symptomlast in Ost- und Westdeutschland relevant. Die Befunde dieser Studie stimmen überein mit einer aktuellen Studie, die andere Messinstrumente für psychische Belastung nutzten 10 . Allerdings gibt es auch verschiedene Limitationen.…”
Section: Diskussionunclassified
“…Oft werden die drei Bereiche deshalb in der sogenannten "SAD-Triade" zusammengefasst [9]. Farugie et al [10] zeigten, dass 2019 neben den somatoformen Beschwerden auch die berichtete Depressivität in den neuen Bundesländern signifikant niedriger war als in den alten, während sich im Bereich der Angst keine signifikanten Unterschiede fanden. Diese Veränderung der psychischen Symptomlast könnte unter anderem mit den sich angleichenden Lebensverhältnissen zwischen Ost-und Westdeutschland zusammenhängen.…”
Section: Introductionunclassified
See 1 more Smart Citation
“…In addition to the socio-demographic characteristics, the status as an internal migrant was also considered as an explanatory variable. Studies show that internal migrants report more distress and somatoform complaints than East or West Germans [ 39 ].…”
Section: Methodsmentioning
confidence: 99%