volume 19, issue 1, P1402-1406 1936
DOI: 10.1002/hlca.193601901187
View full text
|
|
Share

Abstract: man beim Eindampfen ein mit Krystallen durchsetztes 01, welches einer fraktionierten Destillation bei 1 2 mm unterworfen wurde. Die bei einer Olbadtemperatur von 130° ubergehende Fraktion (20 mg) wurde einmal uber Natrium destilliert und in ihr rotes Pikrat ubergefuhrt, das nach mehrmaligem Umlosen aus Methanol bei 136-137° schrnolz. Die Pikrat-Mutterlaugen m r d e n gespalten und aus dem regenerierten Kohlenwasserstoff das gelbe Styphnat bereitet. Das Styphnat schmolz rein bei 125-129O. Beide Derivate gaben …

Expand abstract

Search citation statements

Order By: Relevance

Paper Sections

0
0
0
0
0

Citation Types

0
4
0

Publication Types

Select...

Relationship

0
0

Authors

Journals