volume 446, issue 1, P1-13 1926
DOI: 10.1002/jlac.19264460102
View full text
|
|
Share

Abstract: Sowohl 0-als auch p-Oxybenzalhalogenide reagieren mit Natriumazid in der Weise, daS beide Halogenatome der Seitenkette durch den Rest der Stickstoffwasserstoffsaure ersetzt werden. Als Vertreter der p-Reihe wurden das Chlorid und Bromid des Dibrom-3,5-oxy-4-dimethyl-2,6-benzaldehyds ' ) (I, X = C1 oder Br) in dieser Hinsicht untersucht , als Reprasentanten der o-Verbindungen die Benzalhalogenide des Dibrom-3,5-oxy-2-benzaldehyds ' ) (11, X = C1 oder Br) und seines Dimethylhomologen 111 (X = C1 oder BI-).~) CH…

expand abstract