1956
DOI: 10.1055/s-0028-1102660 View full text |Buy / Rent full text
|
|

Abstract: Beim Erwachsenen kann die Differenzierung zwischen angeborenen und erworbenen Veränderungen der Lunge für den Chirurgen und ebenso für den pathologischen Ana tomen die größten Schwierigkeiten bereiten. Es sei nur an die Diskussionen über ange borene und erworbene Bronchiektasien, Lungencysten, Wabenlungen usw. erinnert und an die vielen Versuche, den Zeitpunkt der Entstehung solcher pathologischen Veränderungen festzulegen. Auf Grund von Beobachtungen an Föten und Neuge borenen wissen wir, daß angeborene Cyste… Show more

Help me understand this report

This publication either has no citations yet, or we are still processing them

Set email alert for when this publication receives citations?

See others like this or search for similar articles