volume 13, issue 1, P1-3 2019
DOI: 10.1007/s12286-019-00409-5
View full text
|
|
Share

Abstract: Erst einmal danke ich im Namen der Preisstifter der Sektion Vergleichende Politikwissenschaft für die Möglichkeit, diesen Nachwuchsförderungspreis in diesem Rahmen zu überreichen. Da der Zeitplan einer Mitgliederversammlung immer eng bemessen ist, will ich Sie alle hier auch nicht zu lange von der wohlverdienten Pause, vor dem-wie auch immer gearteten-Abendprogramm dieses Tages abhalten. Vor zwei Jahren haben wir-dies ist der Arbeitskreis Demokratieforschung der DVPW, das German Institute of Global and Area-St…

expand abstract