1953
DOI: 10.1515/libr.1953.2.1.112 View full text |Buy / Rent full text
|
|

Abstract: Nationalbibliothek hatte es sich als dringend notwendig erwiesen, einen Katalog der bereits publizierten griechischen Papyri anzulegen, um den mit den Papyruseditionen Beschäftigten überflüssige Mühe zu ersparen. Es stellt sich nämlich immer wieder heraus, dass des öfteren Papyri, die von CARL WESSELY, dem langjährigen Vorstand dieser Sammlung, und anderen Editoren ohne Signatur ediert worden waren, von späteren Bearbeitern unter verschiedenen Signaturen veröffentlicht wurden; doch man bemerkte dies meist erst… Show more

Help me understand this report

Search citation statements

Order By: Relevance
0
0
0
0
0
0
0
0

Publication Types

Select...

Relationship

0
0

Authors

Journals