volume 38, issue 3, P2687-2690 1905
DOI: 10.1002/cber.19050380346
View full text
|
|
Share

Abstract: Zahlreichr Versuche, die, wie am Schlusse der ersten Mittheilung angrgeben ist, nngestellt wurden, um eine Dithioweirisiiure darznstellen, rerlieten ergebnisslos. Es wnr erwartet worden, dass eine derartige SBure in hervorragendem Maasse befiihigt sein wiirdr, complexe Metalls a k e zu bilden, d a in ilir die ausgesprochene Neigung der Weinsliure zur Complrxbildung durcb die beiden Sulfhydrylgruppen noch verbtiirkt sein musste. Alle Versuche jedoch, durch Einwirkung von Schwefelwasserstoff uiid seinen Salzen …

Expand abstract