volume 20, issue 1, P287-288 1937
DOI: 10.1002/hlca.19370200141
View full text
|
|
Share

Abstract: nicht weiter ein, weil wir ja mit unseren Aufnahmen lediglich cias Auflosungsvermogen umerer Apparaturen prufen wollten, und eine Vertiefung in die Frage dcr Absorption des Acetons ausserhalb unseres jetzigen Arbeitsgebietes liegt. Immerhin glsuben wir festhalten zu diirfen, dass schon das verschiedene Verhalten der beiden Absorptionsbanden des Acetons in Losung es einer niiheren Prufung wert erscheinen lasst, ob man such das kurzwellige Band als Band des Carbonylchromophors ansprechen kann. Uns scheint ein a…

Expand abstract

Search citation statements

Order By: Relevance

Paper Sections

0
0
0
0
0

Citation Types

0
0
0

Publication Types

Select...

Relationship

0
0

Authors

Journals