1986
DOI: 10.1002/chin.198652325
View full text
|
Sign up to set email alerts
|
Share

Abstract: Abstract Aus der Thiazolcarbonsäure (I) werden mit den β‐Lactamen (II) nach mehreren Verfahrensvarianten die Cephalosporine (III) hergestellt.