volume 38, issue 2, P1445-1461 1905
DOI: 10.1002/cber.19050380238
View full text
|
|
Share
Heinrich Wieland

Abstract: Vor einiger Zeit') wurde von mir iiber Versuche berichtet, die zur Darstellung des pl-C y a n -h y d ro x J 1 a m i n s, NC. N H . OH, fiihren sollten. Der complicirte Verlauf der Reaction, wie er sich bei vorlaufiger Betrachtung am Hydroxylamin darstellte, veranlasste mich, zum Vorstudium die Einwirkung von Bromcyan auf Phenylhydroxylamin zu bearbeiten, mit dem Erfolg, dam je nach den Bedingungen das Dipherryl-dioxy-guanidin, C ( : NH) [ N (OH). CG H&, durch Wechselwirkung zwischen 1 Mol. Bromcyan und 2 Mol.…

Expand abstract