1963
DOI: 10.1055/s-0028-1101131 View full text |Buy / Rent full text
|
|

Abstract: Vor einigen Jahrzehnten bedeutete sogar die einseitige Eröffnung des Pleuraraumes ein ernstes Risiko und stellte den Chirurgen vor schwierige Aufgaben. Diejenigen verwickelten Verfahren, welche der Verhütung der schädlichen Folgen bei der Eröffnung eines freien Pleuraraumes dienten, sind allgemein bekannt. Es wurde durch die Vermehrung unserer physiologischen Kenntnisse, durch den großartigen Fortschritt der Thoraxchirurgie hauptsächlich aber durch den Ausbau der modernen Anästhesiologie ermöglicht, daß zur Ze… Show more

Help me understand this report

This publication either has no citations yet, or we are still processing them

Set email alert for when this publication receives citations?

See others like this or search for similar articles